Rahmenbedingungen

Träger

Der Drachenkindergarten ist als eingetragener, gemeinnütziger Verein eine Elterninitiative unter dem Dachverband des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes.

Finanzierung

Der Kindergarten wird zu ca. 98% aus öffentlichen Mitteln finanziert. Der Träger bringt ca. 2% in Form von Mitgliederbeiträgen auf.

Umfeld und Einzugsbereich

Der Kindergarten liegt im Bergbereich. Der Einzugsbereich erstreckt sich über die Eingemeindungen Königswinter mit Schwerpunkt auf den Orten Thomasberg, Heisterbacherrott und Ittenbach.

Gruppenformen und Altersstruktur

Der Kindergarten ist eine zweigruppige Einrichtung. Beide Gruppen entsprechen der Gruppenform I. Dort werden aktuell je 20 Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt betreut. Derzeit sind zwölf Plätze sind für Kinder unter 3 Jahren vorgesehen. Wir verfolgen das Prinzip der „teiloffenen Gruppen“, d.h. unsere Kinder haben die Möglichkeit, sich in den Gruppen zu besuchen sowie in vielen Lernbereichen altersgemischt aufeinanderzutreffen.

Räumlichkeiten und Ausstattung

Kommen Sie mit zu einem Rundgang durch unseren Kindergarten!

Kooperation und Vernetzung

Hier eine Übersicht der Institutionen, mit denen wir regelmäßig oder bedarfsabhängig zusammenarbeiten:

  • Grundschule und OGS vor Ort
  • Kindergärten vor Ort
  • Integrativer Kindergarten
  • Stadtverwaltung Königswinter
  • Jugendamt und Gesundheitsamt Königswinter
  • Erziehungs-/Familienberatung
  • Sportvereine
  • Logopädie
  • Ergotherapie
  • Kirchen vor Ort
  • Bücherei
  • Berufskolleg (Ausbildung)
  • Frühförderstellen
  • Frühförderzentrum Sankt Augustin
  • LVR Rheinland
  • Gustav Heinemann Haus
  • Zentrum für therapeutisches Reiten Johannisberg e.V. in Windhagen

Kindergartenordnung

Die Kindergartenordnung unserer Elterninitiative