Galaktischer Ausflug der Drachenkinder Thomasberg vor der Jubiläumsfeier

Ende Februar machten die Kinder der Burgdrachengruppe des Drachenkindergartens Thomasberg einen Ausflug zum deutschen Museum in Bonn.

Nach der Busfahrt, welche durch den Förderverein des Museum organisiert wurde, erwartete die Kinder ein spannender Vormittag zum Thema „Senkrechtstarter – die Ausbildung zum Astronaut“. Dabei konnten die Kinder unter anderem ausprobieren, wie man eine eigene kleine Rakete auf einer Trinkflasche bastelt und wie es sich anfühlt durch einen Roboter gesteuert zu werden.
Nach spannenden Stunden kehrten die Drachenkinder voller neuer Ideen und Eindrücke in die Kita zurück und freuen sich nun auf die am 15.06.2019 stattfindende Jubiläumsfeier, die ebenfalls ganz unter dem Motto Raumfahrt steht und den Titel
„Galaktisch! 20 ausserirdisch gute Jahre“ trägt.

Die Kita sucht hierfür noch Spender für Ihre Tombola, deren Erlös die Erneuerung des Wasserlaufes im Außengelände ermöglichen soll. Da der Kindergarten eine Elterninitiative ist und damit mehrheitlich aus Mitgliederbeiträgen und Spenden finanziert wird, ist jede Zuwendung gern gesehen. Wer Mitglied des Vereins werden möchte, um den ehrenamtlich geführten Kindergarten zu unterstützen oder sich mit Sach- oder Geldspenden für die Tombola beteiligen möchte kann sich gern an die Kitaleitung wenden.