Ostern bei den Drachenkindern

Traditionelle Sitten und Bräuche rund um Ostern, sprich Brauchtumspflege – die feiern die Drachenkinder besonders gerne.

Wie jedes Jahr haben die Kinder anhand eines Bilderbuchs die Ostergeschichte erklärt bekommen

Dazu sind uns vor allem die Lieder, Geschichten, Gedichte von besonderer Wichtigkeit.

Genauso aber auch  kleine kreative Aktionen, wie vor allem das Gestalten von ausgeblasenen Ostereiern, das Backen von einem Osterzopf und das gemeinsame Färben der Ostereier.

Am Gründonnerstag fand wieder unser traditionelles Osterpicknick mit Osterkörbchensuche statt. Dieses Jahr haben wir den ganzen Tag im Kloster Heisterbach verbracht. Zusammen mit der Gemeindereferendarin Frau Steinmann wurde auf dem Gelände auch ein Ostergottesdienst abgehalten.